ALPEN ADRIA JOURNAL

1974 hat begonnen, was heute noch brandaktuell ist: die Herausgabe eines Magazins, das Welten miteinander verbindet. Kärnten, Friaul und Slowenien rücken im Alpen Adria Journal näher zusammen. Als Reiseführer, Freizeitplaner, Informationsquelle und topaktuelles Medium der Dreiländerregion macht es Lust darauf, Urlaubs-, Freizeit- und Sporterlebnisse der besonderen Art zu genießen.
Die Auflage von 10.000 Stück, in Tourismusbüros des Alpen-Adria-Raumes, in Gaststätten, an Ausflugszielen und Autobahnen sowie in Zügen der Region, als Aushänge im Lesezirkel, in Cafés und Ordinationen vorzufinden, potenziert sich um ein Vielfaches, weil das Magazin gratis ist und ebenso in aller Munde. Als Werbeträger sind die Inseratseiten heiß begehrt. Denn das Alpen Adria Journal ist topaktuell und zeitlos!
Menü

Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen